Schutz von Privatsphäre und Daten in Zeiten von Big Data, staatlicher Überwachung und digitaler Grenzenlosigkeit

03.12.2014 - Diese Konferenz lieferte angesichts der Möglichkeiten der digitalen Welt lösungsorientierte Beiträge zur Debatte um die Kontrolle von Nachrichtendiensten und den Schutz von Privatsphäre und Daten.
Bild: Screencopy Alexander von Humboldt Institut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.