Bundeswehr und Drohnen: "Der Finger Gottes" – SPIEGEL ONLINE

09.03.2010 Drohnen setzte die Bundeswehr in Afghanistan lange Zeit nur ein, um die Taliban zu beobachten. Doch seit deutsche Offiziere auch die tödliche Wirkung der unbemannten Kampfflieger erlebten, schwärmen sie euphorisch von der Waffengattung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.