EnBW AG

Der EnBW Intelligente Stromzähler® (Zählerstand)

Der EnBW Intelligente Stromzähler® (neu und alt)

Der EnBW Intelligente Stromzähler® (Zählerauswertung)

Intelligentes Stromnetz (Langversion)

In zwei süddeutschen Modellregionen untersucht die EnBW im Projekt „MeRegio“ (Minimum Emission Region) mit ihren Konsortial-partnern, wie Stromproduktion, Verteilung über die Netze und Verbraucher über moderne Informations- und Kommunikations-technologie intelligenter miteinander verknüpft werden können. Man versucht durch ein Angebots- Nachfrage-Schema das Verbraucherverhalten der Stromerzeugung anzupassen: Liefern die regenerativen Energien viel, erhalten private Verbraucher und Betriebe durch einen niedrigeren Tarif Anreize, ihn auch zu nutzen. Die Basis bilden dabei der „Intelligente Stromzähler“ der EnBW und verschiedene dynamische Preissignale. Die Batterie des Elektroautos dient dabei als Speicher für Erneuerbare Energien.

Intelligentes Stromnetz (Kurzversion)

In zwei süddeutschen Modellregionen untersucht die EnBW im Projekt „MeRegio“ (Minimum Emission Region) mit ihren Konsortial-partnern, wie Stromproduktion, Verteilung über die Netze und Verbraucher über moderne Informations- und Kommunikations-technologie intelligenter miteinander verknüpft werden können. Man versucht durch ein Angebots- Nachfrage-Schema das Verbraucherverhalten der Stromerzeugung anzupassen: Liefern die regenerativen Energien viel, erhalten private Verbraucher und Betriebe durch einen niedrigeren Tarif Anreize, ihn auch zu nutzen. Die Basis bilden dabei der „Intelligente Stromzähler“ der EnBW und verschiedene dynamische Preissignale. Die Batterie des Elektroautos dient dabei als Speicher für Erneuerbare Energien.

Customer Care Center

Im Customer Care Center der EnBW erreichen Kunden einen persönlichen Ansprechpartner für ihre Fragen rund ums Thema Energie - freundlich, schnell, direkt.

Trading Desk

Die Stromhändler der EnBW handeln mit Energie, Energieträgern, Emissionszertifikaten und Derivaten.

Biogas

In Leonberg bei Stuttgart beteiligt sie die EnBW an der weltweit ersten Biogas-Brennstoffzelle, die im Oktober 2006 offiziell in Betrieb genommen wurde. Brennstoffzellen gelten aufgrund ihres hohen Wirkungsgrads und ihrer umweltschonenden Form der Energieumwandlung als eine vielversprechende Technologie der Zukunft.

E-Bike mit Ladestation

Über 700 Ladepunkte für Elektrofahrzeuge errichtet die EnBW im Rahmen ihrer Forschungsprojekte im Großraum Stuttgart / Karlsruhe.

380-kV-Mast des EnBW-Transportnetzes

Das Höchstspannungsnetz der EnBW transportiert Strom effizient über weite Strecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.